TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) – Nach einem von Virusängsten getriebenen Rücksetzer zum Wochenstart haben sich die Börsen in Asien am Dienstag stabilisiert. Zuvor ging es auch an den Märkten in Europa und den USA bergauf. Zwar breitet sich die neuartige Lungenkrankheit noch immer rasant aus. Chin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.