Antalya, Izmir, Aydin und Mugla – die deutsche Regierung hebt die Reisewarnung für die beliebten Urlaubsregionen wieder auf. Die Reiseveranstalter atmen auf. Aber der Alleingang ist umstritten.