Die mangelhafte Information von Kunden kostet Apple in Frankreich eine hohe Geldstrafe. Das Unternehmen hatte ältere iPhones über Updates künstlich verlangsamt ohne dies mitzuteilen.