Orlando (dpa) – LeBron James war enttäuscht, Jimmy Butler war fertig. Als der Superstar der Los Angeles Lakers nach dem 108:111 und der verpassten Gelegenheit auf den 17. NBA-Titel in die Katakomben stapfte, hing Heat-Anführer Butler erschöpft über einer Bande. Beide waren zuvor herausragend gewesen

Werbung