Die beiden regeln das: Thomas Müller (rechts) und Robert Lewandowski drehen das Spiel gegen Hoffenheim.

Das frühe Eigentor von Jerome Boateng juckt die Bayern denkbar wenig: In kürzester Zeit sorgen die Doppeltorschützen Thomas Müller und Robert Lewandowski für scheinbar klare Verhältnisse. Am Ende zittern sie aber kurzzeitig ums Viertelfinale im DFB-Pokal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.