Die EU steht angesichts der dramatischen Entwicklungen in Belarus unter Druck. Die Demokratiebewegung soll unterstützt, ein Konflikt aber verhindert werden. Jetzt treffen die Außenminister eine erste Entscheidung.