Benedikt Höwedes muss weiter in Moskau bleiben. Die Liga hält den Trainingsbetrieb aufrecht, am Wochenende wurde noch gespielt. Höwedes sehnt sich nach Vernunft, sucht sie in Russland aber vergebens.