Die Buchläden sind dicht und große Online-Versandhändler bestellen Bücher eher zurückhaltend oder gar nicht mehr – vielen Verlagen im Norden hat die Corona-Krise ihr Frühjahrsprogramm komplett torpediert. Der Hamburger Landesverband des Börsenvereins des deutschen Buchhandels geht von 40- bis 80-pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.