Aggression gegenüber Schiedsrichtern ist im Fußball inzwischen Normalität. Der DFB will die Profis umerziehen, was bei den Akteuren nicht gut ankommt. Dabei geht es nur um Respekt.