Auch der deutsche Fußball gerät durch die Coronakrise in Not. Nun ist Borussia Mönchengladbach der erste Profiverein der Bundesliga, bei dem viele im Klub freiwillig auf Teile ihres Gehalts verzichten.

Werbung