In China gibt es schon jetzt mehr Coronavirus-Infizierte als damals bei Sars. Die Straßen in den betroffenen Gebieten sind leergefegt. Krankenhäuser hingegen sind überfüllt. Millionen Bürger stehen unter Quarantäne.