Ein Spieler von Eintracht Frankfurt ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Jetzt begeben sich die komplette Mannschaft, Trainer und Betreuer in Selbstisolation.  Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss sich wegen eines Coronavirus-Falls im Team für zwei Wochen in Quarantäne begeben.

Werbung