Im aktuellen #DealMonitor für den 7. Februar werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

Werbung

EXITS

Traxpay
+++ Gründer Markus Rupprecht, Sven Weissmann, Jochen Siegert und Thomas Fuhrmann kommen haben beim Frankfurter Trade-Finance-Fintech Traxpay eine Management-Buy-Out vollzogen – siehe Finanz-Szene.de. “Finanziert wurde der Deal mithilfe von drei Family Offices, die auch schon die jüngsten Kapitalmaßnahmen bei Traxpay gestemmt hatten”, heißt es im Bericht. Die Commerzbank-Tochter main incubator, die Software AG und Earlybird Venture Capital investierten 2014 stattliche 15 Millionen US-Dollar in Traxpay.

Orpheus
+++ Der Unternehmensberater McKinsey übernimmt das Nürnberger Startup Orpheus, einen Anbieter von Analytics-Software für das Beschaffungscontrolling. Das 2005 gegründete Unternehmen wurde in der Vergangenheit von Investoren wie Unternehmertum UVC Partners, Senovo und der KfW finanziell unterstützt. Rund 4,5 Millionen flossen dabei in Orpheus, das von Jörg Dittrich, Michael Lauer und Christian Ruck geführt wird.

Perseus
+++ Die HDI Gruppe übernimmt das Berliner Startup Perseus. Das 2017 von Steffen Teske und Sven Weizenegger gegründete Unternehmen kümmert sich um die Prävention von Cybergefahren und Cyber-Notfallhilfen. Das Startup wurde von Finleap und der Hannover Rück (gehört wie die HDI Gruppe zu Talanx) angeschoben und unterstützt. Zuletzt wirkten 35 Mitarbeiter für Perseus. Geführt wird das Unternehmen auch nach der Übernahme von Richard Renner, der seit November 2018 Geschäftsführer von Perseus ist.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock