Braunschweig (dpa) – Ein Rennen aufgeben – das kennt man von Gesa Krause eigentlich nicht. Bei den Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig verschwand die deutsche Rekordhalterin und WM-Dritte über 3000 Meter Hindernis als personifiziertes Rätsel. “Ich hatte keinen Vortrieb, keinen Speed. Die

Werbung