Nicht nur Julian Brandt (links) und Mats Hummels waren enttäuscht im Dortmunder Lager.

Werbung

In der Bundesliga ist der BVB im Torrausch. Nun gibt es im DFB-Pokal das überraschende Aus in Bremen. Trainer Lucien Favre ist bedient von der Vorstellung seiner Mannschaft. Auch die Spieler üben Selbstkritik.