Öffentlich hat US-Präsident Donald Trump das Coronavirus als eine harmlose Erkältung dargestellt. Tatsächlich wusste er schon lange, dass das Virus deutlich gefährlicher ist. Das hat er in einem Interview zugegeben.