Beim Zusammenstoß zweier Autos auf einer Bundesstraße nahe Marburg sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden. Ein Fahrer wurde bei dem Unfall am Nachmittag in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden, wie die Polizei in Mittelhessen mitteilte. Alle drei Verletzten ka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.