Clearview hat rund drei Milliarden Bilder von Menschen gesammelt – und auch Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung gestellt. Brisant ist auch, wer am obskuren Unternehmen beteiligt ist.  Eine obskure US-Firma hat laut einem Bericht der ” New York Times” rund drei Milliarden Bilder von Menschen aus d

Aktuelles zum Thema Digital

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.