Der Spielbetrieb in der Bundesliga ruht. So recht weiß niemand, wie es auch bei Eintracht Frankfurt weitergeht. Die Spieler trainieren alleine – und machen sich so ihre Gedanken in Zeiten der Coronakrise.

Werbung