Ermittlungen zu Axt-Attacke bei Würzburg: “Versuchter Mord in fünf Fällen”

Spread the love

“Der gläubige Muslime war bisher strafrechtlich noch nicht in Erscheinung getreten.” Der leitende Oberstaatsanwalt Erik Ohlenschlager äußerte sich zu dem Axt-Angriff in einem Zug bei Würzburg.
SPIEGEL ONLINE – Video

Leave a Reply