Antholz(dpa) – Mit fünfmal Gold und einmal Silber stellte Laura Dahlmeier bei der Biathlon-WM 2017 eine außergewöhnliche Bestmarke auf. Bei den Titelkämpfen in Antholz schickt sich vor allem der Norweger Johannes Thingnes Bö an, ähnliches zu schaffen. Doch die Konkurrenz ist wie immer groß. Auch bei

Werbung