Orlando (dpa) – Daniel Theis macht sich gerade einen Namen in der stärksten Basketball-Liga der Welt – auch wenn er den Boston Celtics bei der Auftaktniederlage im Finale der Eastern Conference am Ende fehlte. Nach eineinhalb Minuten in der Verlängerung musste Theis bei der 114:117-Niederlage gegen

Werbung