Der Autohersteller musste im letzten Quartel des vergangenen Jahres hohe Umsatzverluste hinnehmen. Der Ausblick ins Jahr 2020 deutet nicht auf Besserung hin. Hohe Sonderkosten haben den US-Autoriesen Ford  zum Jahresende 2019 tief in die roten Zahlen getrieben. Im vierten Quartal fiel