Portimão (dpa) – Eine Premiere steht an. Die Formel-1-Fahrer sind begeistert vom Kurs bei Portimão, sie wissen aber auch: Er verlangt ihnen alles ab. Als es wichtig wurde, kam wieder einmal Lewis Hamilton am besten zurecht mit der knapp 4, 7 Kilometer langen Strecke beim Großen Preis von Portugal. Au

Werbung