Dieses Jahr wollte Frank-Walter Steinmeier zum Jahrestag der Islamischen Revolution kein Telegramm an Iran versenden. Offenbar gingen die Grußworte des Bundespräsidenten dennoch an Teheran.