Bis zu 27.000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag in Frankreich – nun zieht die Regierung die Reißleine. Bürger müssen sich auf neue Beschränkungen einstellen.