Zum FC Schalke in die Bundesliga will Mesut Özil vorerst einmal nicht.

Werbung

Beim FC Arsenal spielt Mesut Özil längst keine Rolle mehr. Nun häufen sich die Gerüchte über mögliche Wechsel, ein Fan bringt dabei auch die Fußball-Bundesliga ins Gespräch. Doch der frühere DFB-Spieler wird deutlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.