Torschütze in der Nachspielzeit: Cristiano Ronaldo von Juventus Turin im italienischen Pokal

Werbung

Im italienischen Pokal sieht es dank eines früheren Bundesligastürmers lange nicht gut aus für Juventus Turin. Doch dann kommt Cristiano Ronaldo. Auch in Spanien wird gespielt – wo sich eine Überraschung anbahnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.