Um nicht in die Steuerfalle zu tappen, sollten Gründerinnen und Gründer unbedingt ein paar grundlegende Dinge beachten. Unser Autor hat sie zusammengetragen.