Berlin (dpa) – Gastgeber Hertha BSC geht von einem ungestörten Ablauf des Berliner Geister-Derbys in der Fußball-Bundesliga aus. Im Olympiastadion sind am Freitag beim Aufeinandertreffen von Hertha und dem 1. FC Union durch die Corona-Krise keine Zuschauer erlaubt. Und auch für das Stadion-Umfeld gi

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.