Die Duisburger Hafengesellschaft hat im vergangenen Jahr nach vorläufigen Zahlen weniger Güter umgeschlagen. Wie die Duisburger Hafen AG am Dienstag mitteilte, werde beim Gesamtgüterumschlag mit einem Rückgang um 6, 4 Prozent auf 61, 1 Millionen Tonnen gerechnet. Hauptursachen seien eine sich abschwäc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.