Die Münchner blasen zur Aufholjagd auf Spitzenreiter Leipzig. Im Training der Bayern knallt es. Trainer Hansi Flick rügte die Handgreiflichkeit – und erklärt, warum es für die Streithähne dennoch keine Strafe gibt.

Werbung