Bei Hertha BSC sprachen sie großspurig von Europa, doch die bittere Realität ist eine andere: In der Bundesliga steckt der Verein im trostlosen Niemandsland. Und in der Hauptstadt steht ein Machtwechsel bevor.

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.