Die britische Regierung zeigt ein gespaltenes Verhältnis zur Pressefreiheit: Ausgewählte Journalisten sollten nicht an einem Briefing teilnehmen dürfen. Die Kollegen protestierten geschlossen.