Die SPD spricht von einem beschädigten Vertrauensverhältnis in der Großen Koalition, deshalb sitzt in diesen Minuten der Koalitionsausschuss wieder einmal zusammen. Nach dem Eklat von Thüringen wird sich vor allem die CDU-Chefin Fragen stellen müssen.

Werbung