“Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst”, sagte Merkel in ihrer ersten TV-Botschaft jenseits der Neujahrsansprache. Mehr Dramatik aus dem Mund der Krisenkanzlerin geht nicht, meint Georg Schwarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.