Die Krise der Sharing-Dienste und das drohende Aus für den Rufbus Berlkönig werfen Fragen auf: Droht der Wandel an der Autofahrer- und Taxilobby zu scheitern?