Seit dem Jahreswechsel bekommen viele Kunden kleinerer Versorger höhere Stromrechnungen. Nun ziehen die großen Energielieferanten nach. Verbraucherschützer kritisieren die Preiserhöhungen als unverhältnismäßig und raten zu Tarifvergleichen.