Vor einem Spitzengespräch mit der Kanzlerin rechtfertigt Rewe-Chef Souque niedrige Lebensmittelpreise des Handels. Diese nützten “rund 13 Millionen Menschen in Armut oder an der Armutsgrenze”.