In mehreren europäischen Ländern sind Menschen in Folge des Sturmtiefs ums Leben gekommen. In tiefen Lagen Bayerns erreichte “Sabine” bis zu 150 Kilometer pro Stunde. Die Deutsche Bahn nimmt den Fernverkehr allmählich wieder auf.

Werbung