Kleider im Winter mit Strumpfhosen stilvoll kombinieren

Berlin (dpa) – Nach Meinung des deutschen Fußball- Spitzenschiedsrichters Manuel Gräfe wird bei den Ansetzungen “zu oft immer noch nach Politischem, Regionalem oder Persönlichem” entschieden. “Es geht immer noch zu wenig nach Leistung”, kritisierte der 46 Jahre alte Berliner in einem Interview des F

Aktuelles zum Thema Fußball

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.