Ab Samstag ist kein Nachbarland Deutschlands mehr ohne Corona-Risikogebiet. Zudem stehen dann erstmals auch Regionen in einem besonders beliebten Urlaubsland der Deutschen auf der Risikoliste. Grenzschließungen soll es aber nicht wieder geben.