Erst im Februar war Jim Farley zum COO von Ford aufgestiegen, nun wird er Weltchef des kriselnden US-Autoriesen. Er hat eine Menge Arbeit vor sich.