Die Öffnung des Priesteramtes für Verheiratete wird in der katholischen Kirche heftig debattiert, nun macht der Papst dem ein Ende: Ausnahmen beim Zölibat wird es nicht geben, stellte Franziskus klar. Von Jörg Seisselberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.