Es hakt beim Bessermacher: Lucien Favre bekommt die große Schwäche seines Teams einfach nicht in den Griff. Auch deshalb wird die Kritik am BVB und seinem Trainer nicht leiser.

Werbung