Der türkische Machthaber Recep Tayyip Erdogan benutzt das Schicksal Zehntausender Flüchtlinge für eine perfide Machtpolitik. Es steht viel auf dem Spiel – für die EU und Deutschland.