Auf dem Tesla-Gelände in Grünheide bei Berlin sind am Freitag die Rodungen fortgesetzt worden. Es sei zu beobachten, wie Bäume nacheinander umstürzten, berichtete ein dpa-Reporter am Freitagmorgen. Nach Angaben der Polizeidirektion Ost waren Beamte vor Ort, um die Situation zu beobachten. Von Störun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.