Im Zuge eines Kunstprojekts zum 75. Jahrestag der Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg rollen bis zum 16. Februar auffällige Betonskulpturen durch die Stadt. Die 17 von der dänischen Künstlerin Marit Benthe Norheim geschaffenen “Rolling Angels” werden immer wieder ihren Standort wechseln – auf B