Der zweitgrößte Tech-Konzern der Welt will in Europa Startups entdecken und eröffnet ein Büro in der Hauptstadt. Die Leitung übernimmt ein bekannter Berliner Investor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.