Turin (dpa) – Superstar Cristiano Ronaldo hat Juventus Turin mit zwei Elfmeter-Treffern zum souveränen Heimsieg gegen AC Florenz geführt. Der italienische Fußball-Rekordmeister setzte sich mit 3:0 (1:0) durch und festigte die Tabellenführung in der Serie A. Nach den zwei Ronaldo-Elfmetern (40./80. M

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.